TOMCHEMIE
 
Forum durchsuchen:
» Erweiterte Suche

TOMCHEMIE » Biochemie & Biologie » Allgemein » Humane Biologische Form degenerieren lassen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Humane Biologische Form degenerieren lassen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Artemis-Entreri
Quark


Dabei seit: 26.01.2009
Beiträge: 2
Beruf: PI
Dein "Chemiewissen": Grundwissen (bis 9. Klasse)

Humane Biologische Form degenerieren lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

man lernt und sieht ja, das sich eine biologische Form durch Wachstum weiter entwickelt. ABER: Ist es möglich dieses Wachstum zu stoppen und umzuzkehren?
Es sind verschiedene Chemische und Biologische Stoffe, die für den Wachstum des Körpers sorgen. Und wenn man etwas aus der naturwissenschaft lernt, dann, das alles ein gegenteil hat bzw einen Gegenteiligen Stoff. Demnach muss es doch also auch ein Stoff geben oder eine Chemie etc, welche den Körper wieder zurückversetzen kann. Oder?
Und welche Stoffe sind das, die den Körper wachsen lassen? (Keine Soprge, niox mit Hausaufgaben, bin seit 1999 aus der Schule draussen ^^ )

__________________
Ich Liebe es, wenn etwas explodiert
26.01.2009 13:01 Artemis-Entreri ist offline E-Mail an Artemis-Entreri senden Beiträge von Artemis-Entreri suchen Nehmen Sie Artemis-Entreri in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
TOMCHEMIE » Biochemie & Biologie » Allgemein » Humane Biologische Form degenerieren lassen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH