TOMCHEMIE
 
Forum durchsuchen:
» Erweiterte Suche

TOMCHEMIE » Sonstiges » Gesetz & Chemierecht » Laborschutzbrille - welche EN? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Laborschutzbrille - welche EN?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schlammspringer Schlammspringer ist weiblich
Quark


Dabei seit: 09.11.2010
Beiträge: 2
Beruf: Schülerin
Dein "Chemiewissen": Schulwissen ab 10. Klasse

Laborschutzbrille - welche EN? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich möchte mir für das Chemiepraktikum bzw. fürs Berufsleben nach der Ausbildung eine eigene Schutzbrille kaufen. Welche EN muss die Brille denn erfüllen?

Schon mal Danke für die Antworten!
09.11.2010 21:21 Schlammspringer ist offline Beiträge von Schlammspringer suchen Nehmen Sie Schlammspringer in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
TOMCHEMIE » Sonstiges » Gesetz & Chemierecht » Laborschutzbrille - welche EN?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH