TOMCHEMIE
 
Forum durchsuchen:
» Erweiterte Suche

TOMCHEMIE » Verfahrenstechnik und Technische Chemie » Trennverfahren » Ausschütteln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ausschütteln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paradoxtom   Zeige Paradoxtom auf Karte Paradoxtom ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 6.751
Arbeitgeber: BASF
Beruf: Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Chemielaborant
Herkunft: Chiemsee

Ausschütteln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus

Also es soll foldendes voneinander getrennt werden:

1. Additin RC 7135 CAS-Nr. 68442-68-2 (Styrolisiertes Diphenylamin)
2. wassriges Polymer

wie trenne ich nun beides voneinander am besten...

ausschütteln mit Chloroform?? mhh

Es geht darum, das nachgewiesen werden soll, ob Additin zum Polymer hinzugegeben wurde..

;-)

Das Additin ist z.B. löslich in Aceton... aber leider auch teilweise unser Polymer....

jemand ne Idee wie sich das Additin vom Polymer abtrennen und nachweisen läst?

__________________
Das Tomchemie Forum braucht dich!

Jeder, der eine Frage stellt, möge sich doch bitte auch nach Fragen von anderen Mitgliedern umsehen, die er beantworten kann.
Das Prinzip von Tomchemie ist gegenseitige Hilfe und Lernen durch eigenes Erklären. Wir möchten jedes Mitglied ermutigen, offene Fragen zu beantworten oder sich an laufenden Diskussionen zu beteiligen!
05.09.2006 07:24 Paradoxtom ist offline E-Mail an Paradoxtom senden Homepage von Paradoxtom Beiträge von Paradoxtom suchen Nehmen Sie Paradoxtom in Ihre Freundesliste auf

scorpion02   Zeige scorpion02 auf Karte scorpion02 ist männlich
Forumsponsor


images/avatars/avatar-184.gif

Dabei seit: 05.11.2005
Beiträge: 204
Beruf: Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Chemielaborant
Herkunft: Mainz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Abrtrennung würde ich es gegebenfalls mal mit Toluol probieren!
05.09.2006 10:01 scorpion02 ist offline E-Mail an scorpion02 senden Beiträge von scorpion02 suchen Nehmen Sie scorpion02 in Ihre Freundesliste auf

Brainiac   Zeige Brainiac auf Karte Brainiac ist weiblich
Forumsponsor


images/avatars/avatar-189.jpg

Dabei seit: 30.10.2005
Beiträge: 311
Beruf: Chemielaborantin
Dein "Chemiewissen": Chemielaborant

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kenn mich mit Polymeren nicht so gut aus, aber vielleicht würde eine Festphasenextraktion funktionieren. Dein Polymer mit Wasser runterspülen und das Additin dann mit einem anderen Lösemittel.
Nur ne Idee... Keine Ahnung, wie sich Polymere auf so einer Kartusche verhalten...

__________________
Montags fühle ich mich immer wie Robinson Crusoe - ich warte auf Freitag...
05.09.2006 10:25 Brainiac ist offline E-Mail an Brainiac senden Beiträge von Brainiac suchen Nehmen Sie Brainiac in Ihre Freundesliste auf

Paradoxtom   Zeige Paradoxtom auf Karte Paradoxtom ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 6.751
Arbeitgeber: BASF
Beruf: Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Chemielaborant
Herkunft: Chiemsee

Themenstarter Thema begonnen von Paradoxtom
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe das ganze jetzt mal mit Aceton, Chloroform und Hexan probiert...

Aceton -> negativ

Chloroform -> Niederschlag, Ausfällung... interessant..mhh :ueberleg:

Hexan -> löst das Additin und bildet mit dem Polymer zwei schöne Phasen...

habe dann noch jeweils verschiedene Proben mit Aufstockungen und deren BW´s mit gemacht

schaun wir mal was die Analytik sagt...

rofl

Danke für eure Tipps

__________________
Das Tomchemie Forum braucht dich!

Jeder, der eine Frage stellt, möge sich doch bitte auch nach Fragen von anderen Mitgliedern umsehen, die er beantworten kann.
Das Prinzip von Tomchemie ist gegenseitige Hilfe und Lernen durch eigenes Erklären. Wir möchten jedes Mitglied ermutigen, offene Fragen zu beantworten oder sich an laufenden Diskussionen zu beteiligen!
05.09.2006 12:29 Paradoxtom ist offline E-Mail an Paradoxtom senden Homepage von Paradoxtom Beiträge von Paradoxtom suchen Nehmen Sie Paradoxtom in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
TOMCHEMIE » Verfahrenstechnik und Technische Chemie » Trennverfahren » Ausschütteln

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH