TOMCHEMIE
 
Forum durchsuchen:
» Erweiterte Suche

TOMCHEMIE » Verfahrenstechnik und Technische Chemie » Trennverfahren » extraktion von pflanzenstoffen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen extraktion von pflanzenstoffen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
termithax0r termithax0r ist männlich
Quark


images/avatars/avatar-174.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 2
Beruf: schüler
Dein "Chemiewissen": Null Plan
Herkunft: austria

extraktion von pflanzenstoffen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

meine idee von einer extraktion aus pflanzen ist folgende:

1. nichtpolare lösung mit pflanze machen.
2. filtrieren
3. nicht ausgefilterte lösung wegwerfen (da ist nur mist drin)
4. polare lösung mit ausgefiltertem zeug machen
5. filtrieren
6. lösung trocknen lassen

meine ideen für die lösungsmittel wären:
nichtpolar: petroleum äther (naphta) is mir zu gefährlich
polar: ethanol (alkohol)

funktioniert das so?
und was schlagt ihr als nichtpolares lösungsmittel vor?

thx,
termithax0r
:av:

__________________
Boom!
21.01.2006 09:56 termithax0r ist offline Beiträge von termithax0r suchen Nehmen Sie termithax0r in Ihre Freundesliste auf

A.V.   Zeige A.V. auf Karte A.V. ist männlich
Co.-Admin


images/avatars/avatar-258.gif

Dabei seit: 02.12.2004
Beiträge: 4.836
Beruf: Student
Dein "Chemiewissen": Vollblutchemiker
Herkunft: Dissen/Münster

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als nichtpolares würde ich etwas mit niedrigem Siedepunkt nehmen, wie Pentan.
Das lässt sich relativ einfach rausbekommen, indem man ein paar mL Ethanol zusetzt und aufheizt ... das Ethanol geht dann nämlich erst weg, wenn das Pentan komplett raus ist.

Winfach draufkippen und stehen lassen dürfte aber recht ineffektiv sein. Wenn Du merkliche Mengen (wovon auch immer) extrahieren willst, wirst Du nicht umhin kommen, das Ganze heiss zu machen (Rückfluss) ...

__________________

My name is Bond, Ionic Bond: Taken, not shared. (Caren Thomas)
21.01.2006 10:48 A.V. ist offline Homepage von A.V. Beiträge von A.V. suchen Nehmen Sie A.V. in Ihre Freundesliste auf

termithax0r termithax0r ist männlich
Quark


images/avatars/avatar-174.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 2
Beruf: schüler
Dein "Chemiewissen": Null Plan
Herkunft: austria

Themenstarter Thema begonnen von termithax0r
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann ich das pentan in dem matsch, der beim ersten filtrieren rauskommt, drinlassen, und dann am schluss alles erhitzen?
und: wenn ich das pentan in der apotheke kauf (gibt's das dort?), hat das rückstände? hab mal wo gelesen, dass so ein öliges zeugs übrigbleiben kann (das geht dann natürlich nicht, denn ich will das ergebnis ja oral konsumieren).

thx,
termithax0r
gerry

__________________
Boom!
22.01.2006 11:11 termithax0r ist offline Beiträge von termithax0r suchen Nehmen Sie termithax0r in Ihre Freundesliste auf

am051181   Zeige am051181 auf Karte am051181 ist männlich
Hydrogen


images/avatars/avatar-254.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 1.057
Beruf: Student \ Ex-Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Studienanfänger
Herkunft: Mainz-Finthen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von termithax0r
denn ich will das ergebnis ja oral konsumieren).


lass es besser, das wäre kein gute Idee.............

__________________
Ceterum censeo Carthaginem esse delendam!
22.01.2006 12:09 am051181 ist offline E-Mail an am051181 senden Beiträge von am051181 suchen Nehmen Sie am051181 in Ihre Freundesliste auf

A.V.   Zeige A.V. auf Karte A.V. ist männlich
Co.-Admin


images/avatars/avatar-258.gif

Dabei seit: 02.12.2004
Beiträge: 4.836
Beruf: Student
Dein "Chemiewissen": Vollblutchemiker
Herkunft: Dissen/Münster

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An diesem Punkt wird der geschulte Admin natürlich etwas hellhörig ;-)

Nichts, ich wiederhole: Nichts(!) was Du selbst mit Chemikalien versetzt, behandelst oder ähnliches gehört von Dir (oder jemand anderem) konsumiert. (Abgesehen davon, dass der Eindruck diverser "Ordnungswidrigkeitsübertretungen" sich mir nicht verwehrt ....

Bei so nem Mist kann mal zu viel falsch machen, als dass man sich das Produkt später noch zu gemüte führen sollte!

__________________

Felix qui potuit rerum cognoscere causas
Glücklich, wem es gelang, den Grund der Dinge zu erkennen. (Vergil)
22.01.2006 12:14 A.V. ist offline Homepage von A.V. Beiträge von A.V. suchen Nehmen Sie A.V. in Ihre Freundesliste auf

scorpion02   Zeige scorpion02 auf Karte scorpion02 ist männlich
Forumsponsor


images/avatars/avatar-184.gif

Dabei seit: 05.11.2005
Beiträge: 204
Beruf: Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Chemielaborant
Herkunft: Mainz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von A.V.
An diesem Punkt wird der geschulte Admin natürlich etwas hellhörig ;-)

Nichts, ich wiederhole: Nichts(!) was Du selbst mit Chemikalien versetzt, behandelst oder ähnliches gehört von Dir (oder jemand anderem) konsumiert. (Abgesehen davon, dass der Eindruck diverser "Ordnungswidrigkeitsübertretungen" sich mir nicht verwehrt ....

Bei so nem Mist kann mal zu viel falsch machen, als dass man sich das Produkt später noch zu gemüte führen sollte!


JO!!!!

Vor allen hast du von vorne herein ein Problem: Ethanol!

Dein Extrakt wird sich ja in der ethanolischen Phase befinden!

Beim Ethanol gibt es zwei Möglichkeiten/Probleme:

1. Das Ethanol ist vergällt! (z.B. Spiritus) Du kannst es zwar bezahlen enthällt aber Zusatzstoffe, die es ungenießbar bzw. sogar gesundheitsschädlich machen! Durch diesen Zusatz ist es fällt es nicht unter das Brabdweinsteuergesetz und man kann es zu erschwinglichen Preisen beziehen. (Das Vergällungsmittel kann man nicht problemlos entfernen!)

2. Das Ethanol ist rein/unvergällt! Bei dieser Variante ist zu sagen, dass das Ethanol (Wie oben beschrieben) unter das Brandweinsteuergesetz fällt und daher enorm teuer ist! Zudem ist der Konsum von reinem Ethanol ebenfalls Gesundheitsschädlich - ALKOHOLVERGIFTUNG!!!

Fazit: Lass es!

Du kannst wie gesagt, nie sicher sein, dass nicht doch vieleicht irgend ein Inhaltsstoff (vieleicht sogar aus der Pflanze selbst!) enthalten ist, der gefährlich ist!!!

Grüße

Simon
22.01.2006 14:51 scorpion02 ist offline E-Mail an scorpion02 senden Beiträge von scorpion02 suchen Nehmen Sie scorpion02 in Ihre Freundesliste auf

NeoKappa
Lead


Dabei seit: 22.07.2005
Beiträge: 989
Beruf: Opfer!
Dein "Chemiewissen": Null Plan
Herkunft: Ghetto

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum will man überhaupt irgendwelche pflanzlichen Extrake zu sich nehmen, welche Pflanze schwirrt dir denn da im Kopf herum?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von NeoKappa: 22.01.2006 15:39.

22.01.2006 15:38 NeoKappa ist offline Beiträge von NeoKappa suchen Nehmen Sie NeoKappa in Ihre Freundesliste auf

am051181   Zeige am051181 auf Karte am051181 ist männlich
Hydrogen


images/avatars/avatar-254.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 1.057
Beruf: Student \ Ex-Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Studienanfänger
Herkunft: Mainz-Finthen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von NeoKappa
Warum will man überhaupt irgendwelche pflanzlichen Extrake zu sich nehmen, welche Pflanze schwirrt dir denn da im Kopf herum?



.......ich denke mal, das wir Sonnenblumen und Maiglöckchen ausschleißen können rofl

__________________
Ceterum censeo Carthaginem esse delendam!
22.01.2006 15:59 am051181 ist offline E-Mail an am051181 senden Beiträge von am051181 suchen Nehmen Sie am051181 in Ihre Freundesliste auf

NeoKappa
Lead


Dabei seit: 22.07.2005
Beiträge: 989
Beruf: Opfer!
Dein "Chemiewissen": Null Plan
Herkunft: Ghetto

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würde ich auch sagen, mir schwirrt da schon so ein Gedanke im Kopf rum, was es sein könnte. Mal sehen was es sein soll.

P.S. ach ja, ich hoffe das er das weder versucht zu extrahieren noch irgendwie zu sich nimmt.
22.01.2006 16:05 NeoKappa ist offline Beiträge von NeoKappa suchen Nehmen Sie NeoKappa in Ihre Freundesliste auf

am051181   Zeige am051181 auf Karte am051181 ist männlich
Hydrogen


images/avatars/avatar-254.gif

Dabei seit: 28.11.2005
Beiträge: 1.057
Beruf: Student \ Ex-Chemielaborant
Dein "Chemiewissen": Studienanfänger
Herkunft: Mainz-Finthen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von NeoKappa
Würde ich auch sagen, mir schwirrt da schon so ein Gedanke im Kopf rum, was es sein könnte.


Der schwirrt nicht nur bei dir rum.............

__________________
Ceterum censeo Carthaginem esse delendam!
22.01.2006 16:11 am051181 ist offline E-Mail an am051181 senden Beiträge von am051181 suchen Nehmen Sie am051181 in Ihre Freundesliste auf

NeoKappa
Lead


Dabei seit: 22.07.2005
Beiträge: 989
Beruf: Opfer!
Dein "Chemiewissen": Null Plan
Herkunft: Ghetto

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Joa der nick veranlasst doch schon in eine gewisse Richtung zu tendieren.
22.01.2006 16:21 NeoKappa ist offline Beiträge von NeoKappa suchen Nehmen Sie NeoKappa in Ihre Freundesliste auf

A.V.   Zeige A.V. auf Karte A.V. ist männlich
Co.-Admin


images/avatars/avatar-258.gif

Dabei seit: 02.12.2004
Beiträge: 4.836
Beruf: Student
Dein "Chemiewissen": Vollblutchemiker
Herkunft: Dissen/Münster

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von NeoKappa
Joa der nick veranlasst doch schon in eine gewisse Richtung zu tendieren.


Was auch immer der Nick mit Pflanzenextrakten zu tun hat?!


Wie auch immer ... eh das hier noch ausufert, mach ich das nun mal dicht.

Bei Fragen, Beschwerden oder Anregungen ... Mein Postfach ist stets geöffnet ;-)

__________________
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem
Was immer du tust, handle umsichtig und denke an das Ende
22.01.2006 16:25 A.V. ist offline Homepage von A.V. Beiträge von A.V. suchen Nehmen Sie A.V. in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
TOMCHEMIE » Verfahrenstechnik und Technische Chemie » Trennverfahren » extraktion von pflanzenstoffen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH